Seite teilenzur Mobilversion

Laserbehandlung

Der Laser ist eine moderne und sanfte Methode der Zahnbehandlung. Mit ihm werden die Zahnfleisch- und Wurzelbehandlung unterstützt, Aphten und Herpes beseitigt und kleine zahnchirurgische Eingriffe vorgenommen.

Bei der Laserbehandlung wird die erkrankte Zahnsubstanz mit scharf gebündeltem Licht verdampft. Dadurch geht praktisch keine gesunde Zahnsubstanz verloren und der entstehende Hohlraum für die Füllung wird sterilisiert. Die Behandlung ist weitgehend schmerzarm und geräuschlos. Sie eignet sich besonders für Kinder und Angstpatienten.

Zurück